Sämtliche Fotos wurden JUMP von den Betreibern der Location zur Verfügung gestellt.
U-Bahnhof Eberswalder Straße

Filetstück

Echtes Qualitäts-Steak im Prenzl´Berg. Als Spezialität des Hauses gibt es dry-aged beef. Neben dem Restaurantbetrieb werden Kochkurse geboten.

Das Filetstück in der Schönhauser Allee lässt die Herzen der Berliner Fleischesser höher schlagen.

Im Restaurant mit Holzinterieur kommt  unter dem Licht von Kristallleuchtern Fleisch vom Rind und Lamm in echter Gourmetqualität auf den Tisch. Um das Geschmackserlebnis abzurunden, kommen Beilagen wie glasierte Karotten mit Sesam oder Babyleaf-Spinat mit Ingwer-Limettensauce hinzu.

Als echtes Alleinstellungsmerkmal hat das Filetstück sogenanntes dry-aged Fleisch im Repertoire. Über vier Wochen getrocknetes Fleisch von Rindern vom Niederrhein wird zu Steaks verarbeitet und bietet Euch ein Erlebnis der besonderen Art.

Neben dem Restaurant wird vor Ort eine Fleischerei betrieben, in der Ihr Euch mit den Waren des Hauses eindecken könnt. Zudem werden Kochkurse zum Thema dry-aged-beef angeboten, in denen dem Teilnehmer die Kunst der Zubereitung des Trockenfleischs nahegebracht wird. Zudem wird in Neukölln am Maybachufer mittlerweile eine Zweitfiliale betrieben, die hält, was das Urgestein verspricht.

JUMP Berlin sagt:

Herausragende Qualität, authentischer, echter Fleischgenuss abseits der Billigwaren, die leider viel zu häufig auf dem Teller landen. Pflichtprogramm für jeden überzeugten Steakesser!

Bewerte und schreibe eine Rezension

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schönhauser Allee 45
Berlin 10435 Berlin DE
Anfahrt per Google Maps
Mo. - Do. 12:00 - 23:00 Uhr Fr. 12:00 - 00:00 Uhr Sa. 11:00 - 00:00 Uhr So. 18:00 - 23:00 Uhr