Bikini Berlin

Bikini Berlin: Kultur & Shopping am Kurfürstendamm Das Bikini Berlin ist eines der Highlights im Berliner Westen. Das Areal ist denkmalgeschützt und besteht aus dem Bikinihaus, dem Hochhaus am Hardenbergplatz, dem Kino Zoo Palast und das 25hours Hotel sowie das Parkhaus am Aquarium. Es befindet sich am Kurfürstendamm in Berlin – Charlottenburg und ist z.B. […]

Bikini Berlin: Kultur & Shopping am Kurfürstendamm

Bikini Berlin mit Aussicht auf die Gedächtniskirche

Das Bikini Berlin ist eines der Highlights im Berliner Westen. Das Areal ist denkmalgeschützt und besteht aus dem Bikinihaus, dem Hochhaus am Hardenbergplatz, dem Kino Zoo Palast und das 25hours Hotel sowie das Parkhaus am Aquarium. Es befindet sich am Kurfürstendamm in Berlin – Charlottenburg und ist z.B. vom KaDeWe aus fußläufig in fünf Minuten zu erreichen. Es beherbergt mehrere Geschäfte, Restaurants und eine Bar. In der obersten Etage befindet sich das israelische Restaurant NENI und die Monkey Bar. Von hier aus habt ihr einen atemberaubenden Panoramablick über Berlin, besonders über den Zoo und den Tiergarten.

Moderner Rückzugsort für Berliner und Touristen

 

Bikini Berlin bei Nacht

Während dem kalten Krieg wurde in West-Berlin das „Zentrum am Zoo“  durch Paul Schwebes und Hans Schoszberger fertig gestellt, es ist eines der wenigen, noch erhaltenen Gebäude der langen deutschen Nachkriegsgeschichte. Bis in das Ende der 1960er Jahre etablierten sich dort über 60 Modefirmen, die im Gebäudekomplex produzierten und verkauften. Nachdem der Eiserne Vorhang der Vergangenheit angehörte, verwahrloste das Areal, bis schließlich 2014 eine Münchner Firma das Haus kaufte und mit einer behutsamen Renovierung wieder belebt wurde. Dadurch war das Bikini Berlin geboren, das Shopping, Kulinarik, Arbeiten, Unterhaltung, Erholung und Rückzug für Berliner und Touristen bietet.

Food Bereich des Bikini Berlin

Concept Shopping Mall

 

Das Bikini Berlin ist weltweit das erste Haus, dass eine sogenannte Concept Shopping Mall ist. Damit grenzt sich das Bikini stark von anderen Malls wie dem Alexa oder der LP12 Mall of Berlin ab. Das Concept Shopping ist eine Kompilation aus sorgsam kuratierten und aufeinander abgestimmten Boutiquen und Gastronomen, die durch modulare Pop-Up-Boxen ihr Sortiment temporär launchen und verkaufen können. So haben auch junge, unabhängige Designer und Kreative die Möglichkeit, ihre Kreationen ohne große Hürden der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Grüne Terrasse des Bikini Berlin

Neben der riesigen Terrasse des NENI und der Monkey Bar Berlin hat das Bikinihaus ein weiteres Highlight: eine 7000m2 große, begrünte und frei zugängliche Dachterrasse mitten in Berlin. Sie wird auch Bikini Berlin Shopping Garden genannt und ist durch den New Yorker Highline Park inspiriert. Von hier aus habt ihr einen sagenhaften Blick über den Zoo und die Berliner City West.

Aussicht von der Monkey Bar und dem NENI im obersten Stockwerk des Bikini Berlin

Das Bikini Berlin ist eines der modernsten und relaxten Shopping-Möglichkeiten in ganz Berlin. Hier habt ihr die Möglichkeit, zu essen, zu shoppen, in den Zoo zu gehen, euch von den verschiedenen Concept Stores inspirieren zu lassen oder einfach nur den Flair des Berliner Westen zu genießen.